Pflegehilfe aus Polen und Osteuropa

Eine polnische Pflegehilfe arbeitet in der Betreuung und Pflege von meist älteren und pflegebedürftigen Menschen. Sie verfügt meist über viel Erfahrung in der Alten- und Krankenpflege, ist jedoch keine Ausgebildete Altenpflegerin. Deshalb darf eine medizinische Betreuung auch nicht durch die polnische Pflegehilfe erfolgen. Stattdessen übernimmt die Pflegehilfe die Grundpflege, das heißt Hilfe beim Anziehen, bei der Körperhygiene oder der Nahrungsaufnahme. Diese Betreuungskräfte werden sowohl im stationären Bereich als auch in der häuslichen 24 Stunden Betreuung und Pflege eingesetzt. In diesem Fall übernimmt die polnische Pflegehilfe auch oft noch die Betreuung des Haushalts und kümmert sich um die Freizeitgestaltung.

Pflegehilfen  aus Polen – seriös und legal?

Die Tätigkeiten einer polnischen Pflegehilfe sind sowohl psychisch als auch physisch extrem belastend. Außerdem ist die Tätigkeit schlecht bezahlt und genießt trotz der hohen Bedeutung wenig Respekt. Da ist es kein Wunder, dass immer weniger einheimische Pflegekräfte in diesem Bereich tätig sein wollen. Doch da die Zahl der Hilfsbedürftigen ständig steigt, steigt auch die Nachfrage nach Betreuungskräften. Deshalb kommen die meisten Pflegehilfen in diesem Bereich aus unseren osteuropäischen Nachbarländern wie Polen, Tschechien, der Slowakei, Slowenien, Rumänien, Bulgarien oder den baltischen Staaten Estland, Lettland oder Litauen, um den Bedarf zu decken. In diesen Ländern ist es üblich, ältere Familienmitglieder zu Hause in den eigenen vier Wänden zu pflegen, und daher haben viele dieser Pflegekräfte bereits sehr viel Erfahrung in der Betreuung und Pflege von älteren und hilfsbedürftigen Menschen.

Bei der Vermittlung ist darauf zu achten, dass alle gesetzlichen Anforderungen an die Beschäftigung erfüllt werden – dafür brauchen Sie einen seriösen Partner wie die Deutsche Seniorenbetreuung.

Seit 2004 haben wir bereits über 10.000 Pflegekräfte und Pflegehilfen erfolgreich vermittelt. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich über die Möglichkeiten und Preise. Wir schlagen Ihnen passende Pflegehilfen vor und Sie entscheiden nach Sympathie. Die Formalitäten erledigen wir für Sie und auch während der Pflegezeit sind wir immer für Sie da. Sollte die Chemie nicht stimmen, so kann die Pflegehilfe oder Pflegekraft jederzeit gewechselt werden.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Stellen Sie uns kostenlos & unverbindlich Ihre Anfrage.
Jetzt Anfrage stellen