24-Stunden-Pflege in Potsdam und der umliegenden Region

Die Deutsche Seniorenbetreuung hat sich darauf spezialisiert, osteuropäische Betreuungskräfte zur 24-Stunden-Pflege nach Potsdam, Berlin und in weitere Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz zu vermitteln.

Im Gegensatz zu Pflegediensten in Brandenburg steht das von uns vermittelte Personal nicht unter Zeitdruck, pünktlich beim nächsten Patienten sein zu müssen, sondern gewährleistet eine aufmerksame Rund-um-die-Uhr-Betreuung.

Wir sind bereits seit dem Jahr 2004 in diesem Bereich tätig und haben in dieser Zeit zahlreiche Erfahrungen gesammelt und ein großes Netzwerk mit verlässlichen Partnern aufgebaut. Dadurch können wir eine schnelle und dennoch passgenaue Vermittlung vornehmen.

Wir befragen Sie zur individuellen Situation des Hilfsbedürftigen und finden anhand Ihrer Antworten eine geeignete Pflegekraft.

Sie wählen die Pflegekraft aus

Wir wollen, dass Sie mit dem neuen Haushaltsmitglied zufrieden sind und die pflegebedürftige Person in guten Händen wissen – und das zu angemessenen Bedingungen. Nachdem wir Ihre Angaben aufgenommen haben, setzen wir uns deshalb mit ausländischen Entsendeunternehmen, Pflegedienstleistern und selbstständig arbeitenden Pflegekräften, die mit uns kooperieren, in Verbindung.

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir eine passende Betreuungskraft aus und koordinieren anschließend deren Anreise nach Kleinmachnow, Wustermark oder Ketzin.

Faire Abrechnung für die 24 Stunden Pflege

Die Kosten für die 24-Stunden-Pflege richten sich nach den oben genannten Fragen, aber auch nach dem Beschäftigungsverhältnis. Die Preise für selbstständige, entsendete oder von Ihnen direkt angestellte Betreuungskräfte unterscheiden sich voneinander.

Sie sind in der Regel jedoch niedriger als bei der Beschäftigung einer deutschen Pflegekraft.

Vertragslaufzeiten- und -änderungen

Der Vertrag, den Sie bei uns unterzeichnen, ist an keine Mindestlaufzeiten gebunden. Er kann innerhalb einer Woche gekündigt oder für einige Zeit pausiert werden.

Wir stehen Ihnen auch nach der Vermittlung Ihrer neuen 24-Stunden-Pflegekraft nach Potsdam mit Rat und Tat zur Seite, etwa hinsichtlich der Förderungen durch die Pflegekasse.

Kontaktieren Sie uns

030 / 609 841 67

Anfrage stellen

Wir sind ganz in Ihrer Nähe:

Deutsche Seniorenbetreuung
Geschäftsstelle Berlin

Mühlenstraße 8A
14167 Berlin

Quynh Duong, Kundenbetreuung. Ihre Ansprechpartnerin für die 24-Stunden-Pflege

Quynh Duong, Kundenbetreuung. Ihre Ansprechpartnerin für die 24-Stunden-Pflege in Potsdam.

Die Pflege in Potsdam in Zahlen

Im Vergleich zum Landesdurchschnitt (6,1 Prozent) und Bundesdurchschnitt (5,0 Prozent) ist der Anteil an Pflegebedürftigen in Potsdam (4,2 Prozent) merklich geringer. Nichtsdestotrotz wird der Anteil an pflegebedürftigen auch hier weiter wachsen. 

Insgesamt Leben in Potsdam 7.525 Pflegebedürftige. Davon werden 5.245 zu Hause versorgt. 1.672 davon mit der Unterstützung eines ambulanten Pflegedienstes.

Weitere Daten zur Pflege in Potsdam können Sie der folgenden Tabelle entnehmen. 

Vollstationäre Pflegestellen 1.797
Tagespflegeplätze 134
Kurzzeitpflegeplätze 53
Reine Pflegegeldempfänger 3.573
Leistungsbezieher „Hilfe zur Pflege“ 594
Anteil weibliche Pflegebedürftige 62%

(Stand 2019, Quelle)

Vorteile der häuslichen 24 Stunden Pflege

Im Zweifelsfall ist ein Wechsel der Betreuungskraft bei uns jederzeit möglich. Wenn Sie diese herzlich willkommen heißen und sie freundlich im Zuhause des Pflegebedürftigen aufnehmen, dürfte es jedoch wenige Probleme geben. Voraussetzung ist natürlich eine gewisse Bereitschaft des Betroffenen, sich helfen zu lassen.

Außerdem muss die osteuropäische Haushaltshilfe in einem eigenen Zimmer wohnen, welches ihr als Rückzugsort dient. Der Zugang zum Internet und die Möglichkeit, regelmäßig mit ihrer Familie in Polen, der Slowakei oder in anderen Ländern zu telefonieren, erleichtert es ihr zudem, sich schneller einzuleben.

Bringen Sie ihr doch unsere deutschen Gebräuche näher und zeigen Sie sich offen gegenüber der ausländischen Kultur. Sie wird es Ihnen mit Fleiß und Einsatz danken.

Leistungen der 24 Stunden Pflegekraft

Die von uns vermittelten Personen gehen über das, was Pflegedienste aus Potsdam leisten können, weit hinaus. Natürlich helfen sie auch beim Baden oder Anziehen und gestalten auf liebevolle Art und Weise den Tagesablauf des älteren Menschen.

Sie versuchen zudem, ihn zu mehr Aktivität zu bewegen, indem sie Gespräche anregen, Besuche von Freunden oder Ausflüge organisieren. Neben alledem nehmen sie Ihnen auf Wunsch die täglichen Haushaltsaufgaben ab.

24-Stunden-Pflege bedeutet außerdem, dass sie auch in den Nachtstunden anfallende pflegerische Aufgaben übernehmen und Notfälle melden können. Dadurch können auch Sie beruhigter schlafen und haben wieder mehr Zeit und Kraft für sich und Ihre Lieben.

Linktipps rund um die Pflege in Potsdam

Wird ein Mensch pflegebedürftig, dann bieten sich unterschiedliche Optionen an, die Pflege zu sichern. Das kann stationär in einer Pflegeeinrichtung erfolgen oder auch teilstationär in einer Tagespflegeeinrichtung. Aber auch zu Hause kann die Pflege gelöst werden. Hier finden Sie einige wichtige Tipps rund um die Pflege in Potsdam.

 

Pflegestützpunkt der Stadt Potsdam

Der Pflegestützpunkt in Potsdam versteht sich als trägerunabhängige Anlaufstelle für die Koordination und Beratung von Menschen, die mit den Themenkreisen Alter, Krankheit oder Behinderung befasst sind. Der Pflegestützpunkt berät zur Wohnraumanpassung, zu den Pflegegraden und den damit verbundenen Sozialleistungen, sowie über rechtliche Angelegenheiten im Kontext der Pflege.

www.vv.potsdam.de

 

Beratung und Unterstützung in schwierigen Pflegesituationen

Wenn Sie als pflegende Person ein offenes Ohr benötigen, wenn Sie Hilfe bei der Klärung von Konflikten innerhalb der Familie oder mit anderen an der Pflege beteiligten benötigen oder wenn es Unstimmigkeiten mit Pflegekräften oder einer gepflegten Person gibt, dann können Sie sich in Potsdam an die Pflege in Not Brandenburg wenden. Erste Hilfe gibt es dann am Telefon. Die Beratung ist kostenlos und Sie können sich auch anonym an die Beratungsstelle wenden. 

www.pflege-in-not-brandenburg.de

 

Netzwerk „Älter werden in Potsdam“

Ein hohes Lebensalter zu erreichen kann interessant sein, aber es auch mit so mancher Herausforderung verbunden. Wie erhalte ich mein selbstbestimmtes Leben? Wie kann ich mich mit anderen Senioren vernetzen? Was kommt auf mich zu, wenn ich pflegebedürftig werde? Das Netzwerk „Älter werden in Potsdam“ stellt auf der eigenen Webseite verschiedene Arbeitskreise, Angebote und Termine vor.

www.aelter-werden-in-potsdam.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Stellen Sie uns kostenlos & unverbindlich Ihre Anfrage.

Seit 2004 Pflegevermittlung in der 24 Stunden Pflege

Seit 2004 in der 24-Stunden-Pflege

Sie profitieren von unserer Erfahrung aus über 50.000 Vermittlungen in der 24-Stunden-Pflege.

Unabhängigkeit in der Vermittlung von Pflegekräften

Unabhängigkeit

Sie als Kunde stehen immer im Vordergrund. Wir erhalten keine Provisionen von unseren Partneragenturen.

Seit 2004 Pflegevermittlung in der 24 Stunden Pflege

Betreuung mit Herz

Wir sorgen für faire Bedingungen und Konditionen für Sie und die vermittelten Betreuungskräfte.

Erfolgsfaktor Familie
Pflege
Pflege Charta

Wir sind für Sie da










* Pflichtangaben

Ihre Anfrage wurde aufgenommen!

Wir sind für Sie da










* Pflichtangaben

Ihre Anfrage wurde aufgenommen!