Vermittlung von polnischen Pflegekräften- private Pflegerin, Pflegedienst und Haushaltshilfe aus Polen

Der medizinische Fortschritt wird allenthalben sehr hoch geschätzt. Viele Krankheiten können mittlerweile durch Forschung, Wissen und eine gute gesundheitliche Versorgung erfolgreich bekämpft werden. Das Fazit ist, dass die Menschen älter werden und nicht selten bis ins hohe Alter fit bleiben. Aber auch bei ihnen wächst mit zunehmendem Alter die Wahrscheinlichkeit zu erkranken und pflegebedürftig zu werden. Selbstverständliche Tätigkeiten werden zur Qual oder sind ganz und gar nicht mehr möglich. Wenn Sie verhindern wollen, dass Angehörige ihren Lebensabend in einem Altenheim verbringen müssen, wo die Pflegekasse festlegt, wie lange die tägliche Pflege zu dauern hat, ohne auf die wirkliche Bedürftigkeit und individuelle Bedürfnisse einzugehen, dann stehen Ihnen verschiedene Formen der Unterstützung zur Wahl, die die langfristige Versorgung Ihrer Liebsten gewährleisten können. Ideal eignen sich private Pflegerinnen aus Polen, eine Haushaltshilfe oder ein polnischer Pflegedienst- je nach individuellem Bedarf.  Uns ist bewusst, dass auch deutsche Pflegerinnen und Pfleger ihren Beruf mit liebevoller Zuwendung und großer Motivation ausüben, sie aber in unserer Erfahrung aufgrund der Kosten nicht die Zeit und Aufwendung aufbringen können, wie es beispielsweise ein Pflegedienst aus Polen leisten kann. Verschiedene Vermittlungsagenturen wie die Deutsche Seniorenbetreuung können Ihnen dabei zur Seite stehen, genau die private Pflegerin oder Haushaltshilfe aus Polen zu finden, die zu Ihren Angehörigen passt.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Stellen Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage.

KOSTENLOSE BERATUNG

Nützliche Links

Private Pflegerin, Pflegedienst oder Haushaltshilfe aus Polen?

Grundsätzlich gibt es verschiedene Formen der Unterstützung, die sich nach dem jeweiligen Bedarf richten:

  • Haushaltshilfe aus Polen
  • Private Pflegerin aus Polen
  • Pflegedienst aus Polen

Entscheidend ist dabei, welche Art der Aufgaben es zu erledigen gilt. Ein Pflegedienst beziehungsweise eine private Pflegerin aus Polen sind sich grundsätzlich sehr ähnlich, da es sich um ausgebildetes Pflegepersonal handelt, das sämtliche Tätigkeiten im Bereich der Pflege, auch medizinische Leistungen, erbringen darf.

Befugnisse einer ausgebildeten privaten Pflegerin oder eines Pflegedienstes aus Polen

  • Verabreichen von Spritzen
  • Dosierung von Medikamenten
  • Legen von Kathetern
  • Verbandswechsel
  • Jegliche Maßnahmen zur Behandlungspflege (z.B. Blutzuckermessung, Drainagen, Infusionen etc.)

Seniorenbetreuung durch polnischen Pflegedienst oder einer privaten Pflegerin aus Polen

Ein polnischer 24-Stunden-Pflegedienst beziehungsweise eine private Pflegerin aus Polen ist im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen jeden Alters perfekt ausgebildet und in der Praxis geschult. Bei der Betreuung und der häuslichen Pflege ist eine polnische Pflegerin aufgrund ihres Engagements, Mitgefühls und meist langjährigen Erfahrung auch schwierigen Aufgaben gewachsen. Das gilt für den psychischen Bereich ebenso wie für den physischen. Die häusliche polnische Pflegerin im 24-Stunden-Format ist nicht nur dem Bedürftigen eine Hilfe sondern auch den oftmals überforderten Angehörigen. Der Pflegedienst aus Polen entlastet Angehörige und Freunde gleichermaßen- und das zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Jetzt Anfrage stellen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Stellen Sie uns kostenlos & unverbindlich Ihre Anfrage.
Jetzt Anfrage stellen

Die private Pflegerin aus Polen zieht in den Haushalt des Pflegebedürftigen ein und kümmert sich dort um alle Tätigkeiten des Alltags, kann durch die Ausbildung auch medizinische Leistungen übernehmen und unterstützt bei der Gestaltung des Alltags. Eine private Pflegerin aus Polen sorgt also für weit mehr als nur die physische Gesundheit des Pflegebedürftigen und hilft dabei, eine hohe Lebensqualität zu erhalten. Gerade die Tatsache, dass Senioren bei dieser Form der Pflege in den eigenen vier Wänden bleiben dürfen sorgt für ein großes emotionales Wohlbefinden- die vertraute Umgebung sorgt für ein Gefühl der Stabilität und Kontinuität. Dies ist nur einer von vielen Gründen, warum sich eine private polnische Pflegerin oder ein Pflegedienst ideal für die Langzeitpflege von Pflegebedürftigen eignet.

Eine polnische Haushaltshilfe ist immer dann gefragt, wenn Angehörige ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen möchten und im Alltag nicht mehr ohne polnische Haushaltshilfe alleine zurechtkommen. Durch die Vermittlung einer Haushaltshilfe aus Polen können ältere Personen von einem lebenswerten Alltag profitieren. Zudem nimmt die polnische Haushaltshilfe oftmals nicht nur die Aufgaben im Haushalt wahr, sondern bekämpft die Langweile des Alltags. Unsere Vermittlung umfasst ausschließlich die Vermittlung einer freundlichen und seriösen Haushaltshilfe aus Polen. Die polnische Haushaltshilfe bietet Abwechslung und entlastet Verwandte, die mit der ständigen Unterstützung eines Angehörigen überfordert sind. Unsere Vermittlung einer Haushaltshilfe aus Polen kann entweder für einen begrenzten Zeitraum, für mehrere Wochen, Monate oder auf viele Jahre ausgelegt sein. Die polnische Haushaltshilfe betreut auch schwerkranke Senioren. Die Vermittlung einer 24-Stunden-rund-um-die-Uhr-Betreuung durch eine polnische Haushaltshilfe ist ebenfalls möglich. Hierbei wechselt sich die polnische Haushaltshilfe zumeist mit zwei Kolleginnen ab.

Die Vermittlung einer Haushaltshilfe aus Polen garantiert ein hohes fachliches Niveau, Mitgefühl und volles Engagement und kann selbst bei schwierigen Pflegefällen erfolgen. Nach der erfolgreichen Vermittlung einer Haushaltshilfe aus Polen kann wieder mit ruhigem Gewissen in dem Bewusstsein geschlafen werden, dass die Liebsten gut versorgt sind. Wichtig ist jedoch, dass für die medizinische Versorgung eines Pflegebedürftigen eine Pflegekraft, beispielsweise ein mobiler Pflegedienst, zur Verfügung steht, da solche Arbeiten nicht von einer polnischen Haushaltshilfe übernommen werden dürfen.

Die polnische Haushaltshilfe wird nach Stunden abgerechnet, sodass nur die Leistung bezahlt werden muss, die auch tatsächlich in Anspruch genommen wird. Unsere polnische Haushaltshilfe knebelt Sie nicht an unflexible Verträge und ermöglicht einen höchstmöglichen Handlungsspielraum zu attraktiven Preisen.

Vermittlung einer polnischen Pflegerin, eines Pflegedienstes oder Haushaltshilfe durch die deutsche Seniorenberatung

Eine Pflegerin privat zu engagieren, hat zwar den Vorteil, dass man sich die Pflegerin bzw. Haushaltshilfe selbst aussuchen kann. Nachteilig ist jedoch, dass man sich um die Erledigung der administrativen Angelegenheiten selber kümmern muss. Seriöse Agenturen überprüfen die Qualifikation der Pflegerin bzw. Pflegekraft oder Haushaltshilfe und haben im Idealfall bereits Referenzen über diese Person vorzuweisen. Das ist bei einer Betreuungskraft, die privat engagiert wurde, möglicherweise nicht immer der Fall. Besondere Vorsicht ist bei einer privaten Pflegerin geboten, die aus einem osteuropäischen Land wie Polen, Rumänien, Bulgarien, der Slowakei, Slowenien oder den baltischen Staaten Estland, Lettland oder Litauen stammt. Hier muss besonders darauf geachtet werden, dass keine Schwarzarbeit vorliegt, denn sonst ist die private Pflegerin bzw. Pflegekraft nicht versichert und dann können hohe Strafen drohen.

Die Deutsche Seniorenbetreuung vermittelt und koordiniert seit 2004 legale, private Betreuungs- und Pflegeeinsätze durch Haushaltshilfen und Pflegekräfte aus Polen und Osteuropa. Wir finden für Sie auch in kurzfristigen Fällen eine Auswahl an geeigneten polnischen und osteuropäischen Pflegerinnen und Haushaltshilfen und übernehmen die Formalitäten für die Betreuung. Auch während der Pflegezeit sind wir immer an Ihrer Seite und kümmern uns zu attraktiven Preisen zuverlässig um Ihre Anliegen.