Verlässliche Hilfe bei der Suche für Ihre 24-Stunden-Betreuung in der Region Stahnsdorf und Berlin

Eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung bedeutet für die pflegenden Familienmitglieder eine große physische und psychische Belastung. Oft bleibt keine Zeit mehr, noch etwas für sich selbst zu tun. Kennen Sie das Gefühl, dass Sie Ihre Freunde und Verwandte vernachlässigen, weil Sie abends keine Kraft mehr aufbringen, noch mit jemanden zu telefonieren oder auszugehen? Wenn dann noch eigene gesundheitliche Beschwerden oder Familienprobleme hinzukommen, wird irgendwann die Grenze überschritten. Wer die 24-Stunden-Pflege eines Angehörigen daheim nicht mehr alleine schafft, steht oft vor verschiedenen Herausforderungen. Wenden Sie sich zur Vermittlung einer zuverlässigen 24-Stunden-Pflege für die Region Stahnsdorf und Berlin deshalb an die Deutsche Seniorenbetreuung. Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Suche.

Kontaktieren Sie uns

ANFRAGE STELLEN

Wir sind ganz in Ihrer Nähe:

Deutsche Seniorenbetreuung
Geschäftsstelle Berlin

Mühlenstraße 8A
14167 Berlin

Wir sind bereits seit dem Jahr 2004 im Bereich der Vermittlung von 24-Stunden-Pflegekräften tätig und haben in dieser Zeit viele Erfahrungen gesammelt, von denen wir heute profitieren. Darüber hinaus haben wir ein breites Netzwerk an Partnern aus selbstständigen Betreuungskräften und Pflegedienstleistern aufgebaut, die wir auch in Stahnsdorf und der umliegenden Region vermitteln. So finden wir schnell eine geeignete Person, die Sie auch in Großbeeren, Teltow oder Nuthetal unterstützt.

Je nach Ihrem Bedarf unterstützt die Pflegekraft Sie nicht nur bei der Grundpflege, sondern auch bei Arbeiten im Haushalt und bei der Betreuung. Zur Grundpflege gehören beispielsweise:

  • die Körperhygiene, also Baden, Zähneputzen, Kämmen, Rasieren etc.
  • die Begleitung beim Toilettengang
  • die Erinnerung an die Einnahme der Medikamente
  • die Nahrungsverabreichung
  • die Mobilisation, indem der Pflegebedürftige zum Beispiel vom Bett in den Rollstuhl gehoben wird
  • Haben Sie besondere Anforderungen, teilen Sie uns diese gerne mit. Dann finden wir beispielsweise auch jemanden, der sehr tierlieb ist und Katze oder Hund im Haushalt versorgt.

Unter Betreuung verstehen wir nicht nur, dass immer jemand vor Ort ist, für den Fall, dass etwas passiert und zum Beispiel der Arzt gerufen werden muss. Dazu gehört für uns auch, dass der Pflegebedürftige dazu aktiviert wird, bewusst am Leben teilzunehmen. Mit Hilfe von festen Mahlzeiten, dem morgendlichen Vorlesen aus der Zeitung oder dem gemeinsamen Ansehen der Nachrichten wird der Tag strukturiert. Außerdem organisiert die Pflegekraft in Stahnsdorf Spaziergänge, den Besuch der Sonntagsmesse, Ausflüge ins Café etc. und gibt mit ihrer Anwesenheit und Gesprächen dem Pflegebedürftigen das Gefühl, nicht alleine zu sein.